Hundbrax LEGO Movies

7 Jugendliche aus Paderborn

Über uns

Hundbrax LEGO Movies

Wer sind wir?

Wir sind sieben Jugendliche und haben die Leidenschaft, LEGO-Filme (sogenannte Brickfilme) mit der Stop-Motion-Technik zu drehen. Diese bestehen aus vielen einzelnen Fotos, die schnell hintereinander abgespielt werden und so einen flüssigen Film ergeben. Mit unseren Brickfilmen waren wir bereits bei mehreren Wettbewerben erfolgreich und durften unsere Projekte außerdem auf bekannten Messen wie der Photokina und in renomierten Fachzeitschriften präsentieren.

Unsere Projekte

Unsere Projekte reichen vom berühmten Untergang der LEGO-Titanic über Star Wars und Fußball, den Minions bis zur Sitcom "The Big Bang Theory".

Bei unseren Dreharbeiten kommen zwei Spiegelreflexkameras sowie professionelle Stative und Belichtungsanlagen zum Einsatz. In der Nachbearbeitung verwenden wir hauptsächlich die Adobe Creative Cloud. Zusätzlich nutzen wir weitere Programme wie Blender.

Aktuelle Projekte

In unserem neusten Film könnt ihr euch auf ein Video über den wohl bekanntesten Agenten unserer Zeit freuen: James Bond. In unserer mühevollen Verfilmung jagt 007 die Verbrecher quer durch die Alpen und durch ein detailverliebtes London.

Unser TeamÜbersicht

7 Jugendliche aus Paderborn

Sebastian

Sebastian Brumby (18)

Postproduction und Drehbuch

Julian

Julian Schlangenotto (18)

Kamera und Animieren

Timo

Timo Deutschmann (21)

Öffentlichkeitsarbeit und Technik

Tim

Tim Olszewski (21)

Setbau und Drehbuch

Luca

Luca Olszewski (16)

Setbau und Drehbuch

Moritz

Moritz Lütke Westhues (15)

Setbau und Drehbuch

Ben

Ben Pleininger (16)

Setbau und Drehbuch

© Hundbrax LEGO Movies 2018 - All rights reserved.